bUTschy.de

  • blog

VP9 Codec auf YouTube

Ich habe hier in diesem Beispiel ein Full HD Video (1920x1080p 60fps) meiner Xiaomi Yi Kamera genommen und mit VEGAS Pro 15 auf 2560×1440p 60fps (WQHD) Hochscaliert und anschließend einfach auf YouTube hochgeladen.

Zum Video: https://youtu.be/YFDlZm8iQEQ

Anfangs zeigt die "Statistiken für Nerds" noch den avc1 Codec an, aber nach einer Weile bekommt man automatisch den deutlich besseren VP9 Codec.

Fazit: Kein Hexenwerk, ab der Auflösung 1440p gibt es den VP9 Codec. Es hat also doch nichts mit der Anzahl der Abonnenten zu tun. (Stand Oktober 2017)

  • 1 Kommentar
  • 3655 Klicks

▼ Kommentare


#1|

AvatarbUTschy

Wie ich gerade sehe, bekommt das Test-Video jetzt sogar bei allen Auflösungen den VP9 Codec 😛️


Kommentar hinzufügen